XS
SM
MD
LG
XL
Logo ISTOS

Einführung in die Schematherapie (Basiskurs 1)

Trainer:

Christoph Fuhrhans

Kurs-Nummer:

WS 18-7

Inhalt:

  • Das Schemamodell: Einführung in die Entstehung und Aufrechterhaltung maldaptativer Schemata
  • Schema-Bewältigungsformen (Unterordnung, Vermeidung, Überkompensation)
  • Überblick über die 18 von Young beschriebenen Schemata
  • Vom Schemakonzept zum Modusmodell
  • Das Schemamodus-Modell: Überblick über die Eltern-, Kind-, und Bewältigungsmodi
  • Ausführliches Üben: Modi korrekt erkennen
  • Instrumente der Schema- und Modusdiagnostik (SMI, YSQ und andere)
  • Überblick über grundlegende therapeutische Interventionen: Psychoedukation, kognitive Interventionen, erlebnisbasierte Interventionen (z.B. Imagination, Chairwork), Einsatz der therapeutischen Beziehung (Limited Reparenting), Verhaltensmodifikation.
  • Ablauf einer Schematherapie
  • Grundlagen der Fallkonzeption

Methoden und Ziele:


Termin:

  • 08.11.2018, 16:15-19:45 Uhr
  • 09.11.2018, 09:15-17:15 Uhr

Status:

freie Plätze verfügbar

Veranstaltungsort:

Clienia Privatklinik Littenheid

Preis:

400 CHF

Anmeldung:

Jetzt zur Anmeldung ...




← Zurück zur Übersicht